Halterermittlung - Halteranfrage

Halterermittlung - Halteranfrage

Die Halterauskunft wird erteilt, wenn der Antragsteller die Auskunft benötigt für
 
  • die Geltendmachung, Sicherung oder Vollstreckung oder zur Befriedigung oder Abwehr von Rechtsansprüchen in Zusammenhang mit der Teilnahme am Strassenverkehr

  • oder zur Erhebung einer Privatklage wegen im Strassenverkehr begangener Rechtsverstöße.

Für eine Ermittlung benötigen wir das KFZ-Kennzeichen oder die Fahrzeugidentifikationsnummer.

 Preis: 69,00 € je Anfrage, zzgl. 19 % Mwst 13,11 € = 82,11 €.

Dauer: Rückmeldung ca. innerhalb 14 Werktage.

ACHTUNG: Bitte haben Sie Verständnis, daß wir nicht auf Erfolgsbasis arbeiten und auch im Falle einer negativen Auskunft unser Honorar berechnen.

Und so einfach geht`s: Einfach das Formular ausfüllen und Auftrag absenden. Felder mit *Stern sind Pflichtfelder.

Hiermit beauftragen und bevollmächtigen ich/wir kostenpflichtig, Daten wie folgt:

 


Nur bei Unternehmen:


 

die Firma

 Phalanx Sicherheitsberatung

Ludwigstrasse 8

80539 München

 


mit der Ermittlung des Fahrzeughalters zu nachfolgend genannten Fahrzeug:

 

 

Der Gesetzgeber schreibt für Auskünfte aus dem Fahrzeugregister ein "Berechtigtes Interesse" vor. Schreiben Sie in das nachfolgende Feld bitte Angaben über z. B. Schadenstag, Art des Rechtsanspruches (Schadenersatz aus Unfall etc.). Es werden nur Auskünfte erteilt, wenn Ihr Berechtigtes Interesse in Zusammenhang mit der Teilnahme am Strassenverkehr steht.

Geben Sie bitte hier Ihr "Berechtigtes Interesse" ein oder machen Sie Angaben zu sonstigen Umständen zur Sache.


  Captcha erneuern  
 

Hinweis:

Für nachfolgende KFZ Kennzeichen erhalten Sie eine Halterermittlung / Halterauskunft: